MovEvent 2017

 

Final Rennen MTB Albgold Cup in Böbingen

Sowie 2h Hobby Rennen für Team und Einzelfahrer

Am vergangenen Samstag hatte der TSV zum Mountainbike Spektakel nach Böbingen eingeladen. Mehr als 250 Teilnehmer hatten viel Spaß auf der anspruchsvollen Strecke. Bereits im Vorfeld waren viele Helfer und Gönner am Werk um wiederum in der Mountainbikeszene ein Erlebnisreiches Rennen zu bieten. Ab 9 Uhr morgens fanden die Rennen über den ganzen Tag verteilt statt.

Diese waren als Vario-Rennen, Kombirennen und als XC Rennen ausgeschrieben – Es handelt sich um einen Rundkurs mit einer Technikpassage. An diesem Tag wurde das Finalrennen dieser Rennserie in allen Altersklassen ausgetragen. Bereits um 9 Uhr startete das Elitefeld sowie die Klasse U19. Lokalmatador Louis Brasda übernahm gleich zu Beginn die Führungsposition in der Elite Klasse. Mit Temposteigerungen in den Anstiegen konnte er seine Verfolger auf Distanz halten. In der Letzten Runde hatte Brasda noch genügend Vorsprung und überquerte somit als erster die Ziellinie. Gleichzeitig zum Elite Rennen musste die Jungen Biker der Klasse U9 und U11 einen Technikparkour möglichst Fehlerfrei absolvieren. Daraus Resultierte die Startaufstellung beim  Rennen. Hier konnten die jungen Böbinger Biker gute Resultate erzielen. Die U17 Startete ihr Cross Country Rennen bei Herrlichem Herbstwetter. Beim „Vario Race“ Rennen der U13 Klasse war Benjamin Seitz als Vertreter „TEAM BÖBINGEN“ am Start. Vor der kleinen Mittagspause hatten die Powerflitzer das Vergnügen über den Sportplatz zu fegen. Am Ziel belohnt mit einer Medaille sowie einer Überraschungstüte. Mächtig Stolz ging es dann zum Mittagessen. Am Nachmittag Starteten die Klassen U9 & U11 unter großem Applaus der zahlreichen Zuschauer ihre Rennen. Das letzte Cuprennen an diesem Samstag absolvierte die Klasse U15.

Durch die Nähe aller Sportstädten zueinander sind in Böbingen die Wege nicht weit und man konnte vom Festgelände aus große Teile der Strecke einsehen. 
Wie in den Vorjahren war das 2h-Hobby Rennen ein Magnet für viele Mountainbiker, viele Fahrer kommen schon seit Jahren nach Böbingen  um sich auf der Anspruchsvollen Strecke mit Ihren Konkurrenten zu messen. Immer Wieder hört man „sehr gute Organisation, tolle Pokale und Sachpreise und ein stimmungsvoller Ausklang des Renntages. Aufgrund eines heftigen Unwetters mit Gewitter musste das 2h Rennen leider um 30min gekürzt werden. Trotz allem hatten alle Teilnehmer ihren Spaß. Die Stimme am Mikrofon Bernd Grießer vom TSV heizte die Stimmung bei den Zuschauern sowie bei den Fahrern mächtig an. Vielen Dank nochmals an alle Sponsoren und Helfer ohne die solch eine Veranstaltung nicht möglich wäre. Das Event findet sicherlich nicht zum letzten mal statt.

Platzierungen TEAM BÖBINGEN

U9 W: 4.Lea Greschner 5.Rike Prößl

U9 M: 15. Louis Knödler 20.Linus Brasda

U11 M: 9.Frieder Krauss 10.Franz Buck 13.Paul Scheirich 21.Finn Prößl 25.Emil Schüle 26.Konstantin Max

U13 M: 22.Benjamin Seitz

U15 M: 18.Noah Bühr 22.Nico Weißenburger

U17 M: 18.Marcel Kleman

Elite M: 1.Louis Brasda 

Gerümpelturnier

Parallel  zum Alb-Gold-Juniors Cup startete um 12 Uhr das Gerümpelturnier bei dem man sein Können im Beachvolleyball, Fussball und Tischtennis unter Beweis stellen konnte. Es nahmen 6 Mannschaften am Turnier teil. Gespielt wurde in zwei 3er Gruppen. Die Mannschaften waren sehr gemischt aus jung und alt. Nachdem das Wetter, trotz regnerischer Vorhersage, beständig und trocken blieb konnte das Turnier bei noch angenehmen Temperaturen  zu Ende gespielt werden. Sieger war die Mannschaft die die meisten Spiele gewonnen hat und die höchste Punktzahl erzielte. Es hatten alle sehr viel Spaß und es war ein gelungenes Turnier.

Platzierung:

1. Platz Team Weekend

2. Platz Juventus Urin

3. Platz Time4Volleyball

4. Platz High Five

5. Platz Turnerjungs

6. Platz Turnermädels 

MovEvent 2017

Am 30. September findet das alljährige MovEvent auf dem Sportgelände des TSV Böbingen statt.
Neben vielen verschiedenen sportlichen Attraktionen und kulinarischen Genüssen, bringt der DJ Sam Basefeld am Abend das Sportgelände zum Beben. 

Folgendes wird geboten:

30.September: 
- ALB- Gold Juniors- Cup
- 2h-MTB-Rennen
- Gerümpelturnier (Fußball, Beachvolleyball, Tischtennis) 
- DJ Sam Basefeld

Dieses Jahr neu dabei ist unser GERÜMPELTURNIER! Gemeinsam als Mannschaft könnt ihr euch in den Disziplinen Fußball, Beachvolleyball und Tischtennis beweisen!

Weitere Infos zur Anmeldung und zum Zeitplan folgen bald! 

https://www.facebook.com/qr/111861782832523


Ihr könnt euch auf ein außergewöhnliches, sportliches Wochenende mit vielen Highlights freuen!

Euer TSV Böbingen