Warning: session_start() [function.session-start]: open(/tmp/sess_cc719a8c180306ea259cf94c03b05c0e, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/tsvboebingende/public_html/473.php on line 2

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /home/tsvboebingende/public_html/473.php:2) in /home/tsvboebingende/public_html/473.php on line 2
Homepage des TSV Böbingen 1906 e.V.

Archiv Jugendfußball News

Jugendfussball: Ergebnisse vom Wochenende

D1 zu Gast in Bolheim

Es war ein langer Tag für die Jungs beim 1. Sommerturnier in Bolheim und das war zum Ende hin auch spürbar! 8 Stunden Turnierdauer und 8 Spiele haben gezehrt! Das Leistungsniveau war dicht. Das war dann auch zum Ende der Gruppenphase zu sehen. Bei 6 Gruppenspielen waren unsere Jungs die beste Vorrundenmannschaft mit "nur" 11 Punkten und 13:2 Toren. Im Halbfinale war die SGM Heuch./Heldenfingen unser Stolperstein! Aus dem Spiel heraus waren wir drückend überlegen ohne dies jedoch in Tore umzumünzen. So kam es zum neun Meter Duell. In diesem hatten die Gegner das bessere Ende für sich und uns blieb das kleine Finale gegen "alte Bekannte"! Gegen Unterkochen sollte dann im letzten Spiel nichts mehr laufen. Die Jungs waren platt (nur ein Auswechselspieler) und so setzte es eine 0:2 Pleite. Ein 4. Platz von 14 Startern ist aber trotzdem eine respektable Leistung mir der keine am Anfang gerechnet hätte. Turniersieger wurde der VfL Ulm. Es spielten: Nico T. (Torspieler), Konsti (1 Tor), Daniel (3 Tor), Florian (2 Tore), Justin (3 Tore), Jim und Adrian (7 Tore).

 

D1 gelingt Staffelmeisterschaft!

Ergebnis: SGM I - VfL Iggingen 6:2

Es ist geschafft! Nach 8 Spielen, 8 Siegen, 24 Punkten und 64:7 Toren sind die Spieler der D1 verdienter Meister der Kreisstaffel 2! Darüber hinaus ist unsere Mannschaft aus allen 8 Kreisstaffeln die einzige ohne Punktverlust! Im letzten Spiel gegen den VfL Iggingen wollten die Gäste aus Iggingen den letzten Strohhalm greifen und mit einem Sieg Entscheidungsspiele erzwingen. So spielten die Gäste auch zu Beginn und konnten uns prompt in Rückstand schießen! Unser Jungs blieben cool und erhöhten den Druch ihrerseits. Diesem Druck konnte Iggingen nicht standhalten und so nahm Konsti das Spiel in der Offensive in die Hand. Er und Adrian Y. schossen dann mit 6 Tore die 3 Punkte auf unser Konto. Das Ziel war somit erreicht! Gratulation an die Mannschaft. Es spielten. Fabian (Torspieler), Daniel, Konsti (4 Tore), Adrian Sch., Jonas Sch., Jim, Justin, Lars, Samuel und Adrian Y. (2 Tore). Zum erfolgreichen Team gehören noch: Tim, Tobi und Yannick die im letzten Spiel leider nicht konnten! P.S.: Glückwunsch an die Nachbarn aus Lautern zum Aufstieg in die Bezirksstaffel!

 

 

D1 - Junioren: Ergebnis SGM Böb./Heuch./Möggli. I vs. FV 08 Unterkochen I  6:1 

Gelungener Test vor dem Staffelfinale

Im Testspiel gegen die Leistungsstaffelmannschaft aus Unterkochen konnten unsere Jungs überzeugen. Von anfang an nahmen wir das Heft in die Hand und setzten den Gegner unter Druck. Bis zur Halbzeit konnte Adrian Y. die Hausherren mit einem lupenreinen Hattrick in Führung bringen. In der zweiten Halbzeit konnten Lars, Adrian Sch. und Tim die Toraubeute aus 6 Stück ausbauen. Lediglich ein Handelfmeter brachte den Ehrentreffen für die Gäste. Zum Ende stand ein 6:1 Sieg zu buche. Die Jungs sind bereit für das Staffelfinale am kommenden Samstag in Böbingen gegen den VfL Iggingen. In diesem Spiel wollen wir die Staffelmeisterschaft einfahren und ernten was wir mit viel Einsatz gesäht haben. Das schafften wir Jungs! Es spielten: Fabian M. (Torspieler), Daniel A., Konstantin H., Adrian Sch. (1 Tor), Jonas Sch., Jim D., Lars B. (1 Tor), Tim J. (1 Tor) und Adrian Y. (3 Tore).

 

A-Junioren: SG Böbingen/Heuchlingen/Mögglingen - TSF Gschwend 5:1 (2:0)

Keine Mühe hatten unsere A-Junioren am vergangenen Samstag beim Heimspiel gegen die TSF Gschwend. Auf dem heimischen Kunstrasen konnte man die spielerische Überlegenheit in regelmässigen Abständen in Tore ummünzen. Der Ehrentreffer in der Nachspielzeit fiel dabei nicht mehr ins Gewicht

Die Tore erzielten: David Desiro, Dani Reichert, Marcel Wöller, Manu Maier und Kevin Knödler

 

C1-Junioren: SSV Aalen II - SGM Böbingen/Heuchlingen/Mögglingen I 8 : 0 (4 : 0)

Nichts zu erben gab es im Spiel in Aalen gegen Aalen. In allen Belangen überlegen, mussten wir neidlos anerkennen, dass das Juniorteam II zumindest an diesem Tag nicht nur eine Nummer zu gross war.

Es spielten: Lukas Schwab, Philipp Klotz, Patrick Barth, Oliver Windmüller, Elias Stahl, Hermann Ivanov, Peter Hager, Aaron Beisswenger, Tim Hilbert, Leopold Huber, Maximilian Frey und Louis Brasda.

 

SV Lautern - SG Böbingen/Heuchlingen Mögglingen 2:7 (1:2)  

D1 befreit sich! 

Nach einem bisher durchwachsenem Start in die Herbstrunde (2 Niederlagen) hat sich unsere D1 endlich gefunden. Am Samstag traten die Jungs bei unseren starken Nachbarn in Lautern an. Was aber in den ersten Spielen noch nicht klappte (Zusammenspiel) hat hier gut funktioniert. In der ersten Hälfte waren die Jungs schon kräftig am Drücker. Bis zur Führung sollte es allerdings ein Weilchen dauern. Diese besorgte Adrian mit zwei Treffern in der ersten Halbzeit. Lautern konnte im Anschluss mehr Druck machen. Unsere Defensive und eine starke Leistung von Torspieler Johannes ist es aber zu verdanken dass die Lauterer bis zur Halbzeit lediglich auf 1:2 verkürzen konnten. In der zweiten Halbzeit zeigten sich unsere Jungs allerdings noch motivierter. Während Lautern noch zu einem Treffer kam, konnte Justin mit drei Toren und Adrian mit seinem 3. und 4. Treffen den Endstand von 7:2 für uns markieren. Das Spiel und die Leistung unserer Jungs war absolut sehenswert und verdient ein dickes Lob.Am kommenden Samstag geht es gegen den TV Straßdorf II. Dort wollen die Jungs an die starke Leistung des letzten Spieles anknüpfen. Anspiel ist um 13:00 Uhr in Böbingen!

 

F Junioren U9: TSV Böbingen - TV Heuchlingen 6:5

Im Lokalderby unserer U9 Mannschaft gegen die Gäste aus Heuchlingen, konnte man einen knappen Sieg mit 6:5 einfahren. Das bislang beste Spiel unserer Truppe wurde somit belohnt. Durch gute Spielzüge, sowie einem schnellen wie auch sauberen Passspiel erarbeitete man sich Torchancen und nütze diese meistens auch.
Es spielten: Barth Jonas; Schurr Johannes; Bühr Yannik; Maier Yannis; Weller Jannis; Maier Jonas

 

Warning: Unknown: open(/tmp/sess_cc719a8c180306ea259cf94c03b05c0e, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0